Projektmanagement

Sie suchen Unterstützung bei der Situationsanalyse, Planung und Strategieentwicklung Ihres Projekts? Sie wollen überprüfen, ob Sie angesichts der Herausforderungen an Projektmanagement „gut aufgestellt“ sind? Sie wünschen sich einen Raum zur Reflexion von Rollen, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten in Ihrem Projektteam? Ich berate Sie kompetent in allen zentralen Aspekten des Projektmanagements.

Projekte werden dort eingesetzt, wo Organisationen innovative Ansätze erproben oder unter Zeitdruck Ergebnisse erzielen wollen. Im Unterschied zu Organisationen sind Projekte immer zeitlich begrenzt. Meine Beobachtung ist, dass Projekte sich einem zunehmenden Ergebnisdruck ausgesetzt sehen. Häufig besteht ein starkes Spannungsfeld zwischen einerseits sehr anspruchsvollen Zielen und andererseits begrenzten Ressourcen sowie einem knappen Zeitrahmen.

Ein gutes Projekt zeichnet sich durch eine überzeugende Strategie aus, die von den wichtigsten Beteiligten getragen wird. Es besitzt einfache und flexible Strukturen, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und professionelle Kooperationsbeziehungen ermöglichen. Ein kompetentes Projektteam beobachtet und reflektiert seine Fortschritte und stellt seine Lernerfahrungen der Organisation und dem Umfeld zur Verfügung – es managt sein Wissen. Um all dies in der Praxis umsetzen zu können und als Raum für Austausch, Reflexion und Innovation zu wirken, benötigen Projekte ein professionelles Management.

Interkulturelle Projekte erfolgreich managen

Multinationale, interkulturell zusammengesetzte Projektteams stellen besondere Herausforderungen an das Projektmanagement. Ein kultursensitives Management versteht, akzeptiert und berücksichtigt die unterschiedlichen kulturellen Spielregeln der Projektpartner. Es muss sich zudem seiner eigenen kulturellen Prägung bewusst sein. Insbesondere bei der Managementberatung im interkulturellen Zusammenhang leitet mich daher die Frage „Wie können wir gemeinsam zukunftsfähig bleiben, ohne unsere inneren Werte und Überzeugungen aufgeben zu müssen?“

Vor dem Hintergrund kultureller Besonderheiten sind insbesondere Kommunikations- und Koordinationsprozesse effektiv zu gestalten. Der Projekterfolg ist hier noch stärker von einer guten Zusammenarbeit abhängig, denn Missverständnisse können leicht zu Konflikten führen. Das Management muss dafür Sorge tragen, dass alle Beteiligten ihre Potenziale einbringen und entfalten können.

Balance zwischen Handeln und Reflexion herstellen

Beim Projektmanagement geht es um zielgerichtetes Handeln, Entscheiden und den Einsatz geeigneter Instrumente. Gleichzeitig benötigt jedes Projektteam von Zeit zu Zeit einen Raum zum Innehalten. Es gilt auf den bisher zurückgelegten Weg zu blicken, die Ziele und das Umfeld erneut ins Auge zu fassen und die eigenen Fortschritte zu reflektieren. Ein für Ihr Projekt maßgeschneidertes Monitoringsystem unterstützt Sie bei der systematischen Selbstevaluation.

Monitoringberatung meint nicht den Aufbau eines umfassenden Managementinformationssystems. Diverse von mir begleitete Prozesse zur Einführung von Monitoring haben gezeigt, dass in Projekten häufig nicht zu wenig sondern zu viel Informationen vorhanden sind. Diese sind allerdings nicht so aufbereitet, dass sie durch das Management genutzt werden können. Die Kunst liegt also darin, die Vielzahl an Informationen vertretbar zu reduzieren und ein praktisches, handhabbares System zu entwickeln, das für die Projektsteuerung im Alltagsgeschäft Nutzen stiftet.

Der Fokus von Monitoring und Selbstevaluation liegt heute im non-profit Bereich auf den Wirkungen der Projektarbeit. Solch ein System liefert einerseits entscheidungsrelevante Informationen zu von Ihnen ausgewählten Schlüsselindikatoren. Andererseits gibt es Ihnen Zahlen und Fakten an die Hand, die Sie für die Rechenschaftslegung gegenüber der Öffentlichkeit und eine gezielte Kommunikation der Projektergebnisse verwenden können.

Monitoring ist immer auch mit der Frage von Erfolg oder Misserfolg verbunden und daher mit Emotionen besetzt. Beim Aufbau Ihres Monitoringsystems berate ich Sie dabei, wie Sie Potenziale in den Blick nehmen und Wertschätzung für das Erreichte vermitteln können.

Ich biete Ihnen:

  • Eine kompetente Beratung durch mehr als 20 Jahre Praxis als Trainerin und Beraterin für Projektmanagement in Deutschland und im internationalen Kontext. Und meine eigenen Erfahrungen als Projektleiterin und Führungsverantwortliche für zwei Projektteams.
  • Beratung bei der Situationsanalyse, Planung und Strategieentwicklung Ihres Projekts. Die Zeit, die Sie hier investieren, haben Sie in Wirkungen und Nachhaltigkeit investiert!
  • Einen Werkzeugkoffer voller Instrumente, Methoden und Übungen, mit denen ich Sie systematisch und zugleich spielerisch an die zentralen Aspekte des Projektmanagement heranführe.
  • Seminare, Team-Workshops und Coaching zu Kernthemen des Projektmanagements: Planung und Steuerung von Projekten, Wirkungsorientiertes Monitoring, Leitung von Projekten, Beteiligungs- und Kommunikationskonzepte, Professionelle Kooperations- und Umfeldbeziehungen, Wissensmanagement, Qualitätsmanagement.

Referenzen »

 

Impressum | © Heidrun Gilde, Organisationsberatung & Supervision